direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Willkommen am Fachgebiet Mess- und Regelungstechnik


Achtung

Die Vorlesungen finden statt!

  • Im WS 20/21 werden aufgezeichnete Vorlesungen „Grundlagen der Mess- und Regelungstechnik“, „Robuste Regelung / Mehrgrößenregelung im Frequenzbereich“ und „Iterativ lernende Regelung“ wöchentlich auf ISIS zusätzlich zu den Übungen zur Verfügung gestellt.
  • Weitere Details zu den Vorlesungen finden Sie unten. Diese Details werden laufend aktualisiert.

Details zu:

Studierende, welche die Vorlesungen "Grundlagen der Regelungstechnik (ITM/CES)" bzw. "Grundlagen der Regelungstechnik für Biotechnologie und Chemieingenieurwesen (6 LP)" besuchen wollen, schreiben sich bitte in obigem Kurs "Grundlagen der Mess- und Regelungstechnik" ein. Im ersten Video wird mitgeteilt, welche Kapitel für sie relevant sind.

Aufgrund der aktuellen Situation ist der Betrieb im Fachgebiet zum Teil auf Home-Office ausgelagert.

Das Sekretariat können Sie telefonisch erreichen.

Aktuelle Forschungsschwerpunkte

Robuste Prozessoptimierung +++ modellgestützte Regelung biotechnologischer Prozesse +++ Automatische Modellierung +++ Modellierung des myzelförmigen Wachstums +++ Hybride Modellbildung mit neuronalen Netzen

Iterativ lernende und adaptive Regelung +++ Regelung abgelöster Strömungen +++ Überwachung und Regelung von Gleichraumverbrennungskonzepten (SFB 1029) +++ Überwachung und Optimierung von Verdichtern +++ Regelung mit binären und ganzzahligen Stellgrößen

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Fachgebietsleitung:

Prof. Dr.-Ing. habil.
Rudibert King

Sprechstunden